Thomas Hayo mag Vito Schnabel "sehr, sehr gern"

Thomas Hayo mag Vito Schnabel "sehr, sehr gern"
Thomas Hayo © Cover Media

Thomas Hayo (46) gibt der Beziehung von Heidi Klum (42) und Vito Schnabel (29) seinen Segen.

- Anzeige -

Heidi hat seinen Segen

Der Creative Director ist seit 2011 neben dem Model Juror bei 'Germany's next Topmodel' und auch privat eng mit der deutschen Exportschönheit befreundet. Natürlich ließ er sich am Wochenende ihre alljährliche Halloween-Party nicht entgehen und verriet dort gegenüber 'Bunte.de', was er vom Freund seiner Kollegin hält, mit dem diese nun seit rund eineinhalb Jahren zusammen ist. "Ich kenne Vito sogar schon länger als Heidi. Ich mag den sehr, sehr gerne. Das ist ein cooler Typ mit dem man viel Spaß haben kann", schwärmte er und betonte, dass er die Diskussionen um den Altersunterschied der beiden nicht nachvollziehen kann. "Das wird ja immer gerne übertrieben von Außenstehenden. Wenn das umgekehrt ist, ist das nie ein Thema: ein älterer Mann mit einer jüngeren Frau… Es kommt nur darauf an, dass man sich versteht und auf der gleichen Wellenlänge ist", so Thomas.

Er selbst ist unterdessen Single und hat damit auch kein Problem, wie er vor wenigen Monaten 'stylebook.de' versicherte. "Für eine Beziehung muss es halt stimmen und in meinem Beruf ist es nicht gerade einfach: Ich bin oft unterwegs, hab viel mit Menschen zu tun, vor allem mit Frauen. Da brauchst du natürlich einen Partner, der selbstbewusst ist und damit gut umgehen kann, weil er selbst sein eigenes Leben hat", erklärte Thomas Hayo und fügte hinzu: "Wenn ich jemanden treffe, mit dem ich mich gut unterhalte und bei dem die Chemie stimmt, bin ich auch gerne in einer Beziehung - wenn nicht, bin ich trotzdem sehr happy mit meinem Leben."

Cover Media

— ANZEIGE —