Thomalla vs. Brandao: So sexy war "Schlag den Star" noch nie!

Thomalla vs. Brandao: So sexy war "Schlag den Star" noch nie!
Demnächst treten sie gegeneinander an: Fernanda Brandao (l.) und Sophia Thomalla © [M] ddp images

Sophia Thomalla (25, "Die Dreisten Drei") vs. Fernanda Brandao (32, "X-Games") heißt die Paarung in der nächsten Ausgabe des "Schlag den Raab"-Ablegers "Schlag den Star" (ProSieben). Die Show soll voraussichtlich am 4. Juli ausgestrahlt werden, wie "Bild.de" meldet. Die beiden Schönheiten bereiten sich bereits intensiv auf den Wettkampf vor:

- Anzeige -

Wer gewinnt die 50.000 Euro?

Während die Schauspielerin Thomalla im Fitness-Studio momentan "mit zwei Zeitungen von der Nase" trainiere, um das aktuelle Geschehen aufzusaugen, und zum Einschlafen außerdem noch "den Brockhaus auswendig" lerne, hält sich ihre Kontrahentin um die 50.000 Euro Sieg-Prämie ob ihrer Vorbereitungsstrategie noch bedeckt. Sicher ist allerdings, dass die brasilianische Künstlerin Brandao an ihrem Sport-Pensum nicht viel wird ändern müssen, denn kaum eine verfügt über einen ähnlich wohlgeformten Sixpack genau an der Stelle, an der die meisten Frauen eher mit Röllchen zu kämpfen haben.

Wer sich im Juli bei den Wissens- und Geschicklichkeitsspielen durchsetzen wird, steht freilich noch in den Sternen. In den Vorgänger-Ausgaben traten meist Promi-Männer gegeneinander an: Schlager-Star Michael Wendler vs. Komiker Axel Stein, Sportskanone Joey Kelly vs. Star-Koch Steffen Henssler und Moderator Marco Schreyl vs. Schauspieler Thore Schölermann. Ein reines Promi-Damen-Duell lieferten sich im August 2014 erstmals Annica Hansen und TV-Star Larissa Marolt, wobei Moderatorin Hansen den Sieg davontrug.

— ANZEIGE —