Thicke stürmt weiter die Chart-Spitze

Robin Thicke feat. T.I. und Pharrell Williams stehen mit 'Blurred Lines' zum siebten Mal in Folge an der Spitze der US-Charts. Der Song löste den bisherigen Spitzenreiter 'Thrift Shop' von Macklemore & Ryan Lewis ab, der sich in diesem Jahr sechs Wochen auf Platz eins gehalten hatte.

- Anzeige -

Neu in den Top Five ist Bruno Mars. Seine Single 'Treasure' stieg von

der Sieben auf die Fünf. Es ist schon der zehnte Song des Musikers, der es in die Top Five geschafft hat.

— ANZEIGE —