The Biggest Loser: Ex-Kandidatin Nicole Handwerker hält ihr neues Gewicht

'The Biggest Loser'-Kandidatin Nicole Handwerker
Nicole Handwerker hat mit viel Disziplin 40 Kilo abgenommen. © Foto: © SAT.1/ Martin Rottenkolber

Nicole Handwerker hat durch 'The Biggest Loser' 40 Kilo abgespeckt

Bei 'The Biggest Loser' konnte sich Nicole Handwerker (im pinken T-Shirt) im Finale nicht durchsetzen - obwohl sie 40 Kilo abgespeckt hat. Mittlerweile sind seit dem Ende der Show vier Monate vergangen. Konnte die 18-Jährige ihr Gewicht halten oder hat sie mit dem Jojo-Effekt zu kämpfen?

- Anzeige -

Auf ihrer Facebook-Seite hat die Schülerin aus Langenfeld aktuelle Bilder gepostet. Nicole ist darauf strahlend schön, mit langen blonden Haaren und wirklich schlank! Bei einer Größe von 1,65 Metern wiegt sie derzeit 69 Kilo und sieht einfach toll aus. Da scheint es völlig egal zu sein, dass sie sich im 'The Biggest Loser'-Finale gegen Konkurrent Marc Haile, der ganze 90 Kilo abnahm, geschlagen geben musste.

Aber hat Nicole auch heute noch die Disziplin, die sie bei 'The Biggest Loser' an den Tag gelegt hat? "Es fällt mir relativ leicht, mich zu motivieren. Mir macht der Sport Spaß und ist keine Qual mehr für mich", erklärt die 18-Jährige in der 'Bild'. Zwei Mal pro Woche trainiere sie mit Fitnesstrainerin Silke Kayadelen, boxe mit ihr oder mache unterschiedliche Zirkel.

Nicole Handwerker ist stolz auf ihren schlanken Körper
Nicole Handwerker ist stolz, so ehrgeizig trainiert zu haben.

In den Sommerferien trainiere sie sogar täglich drei Stunden am Tag. "Ich trainiere echt hart an mir – im Fitnessstudio, im Schwimmbad oder auf dem Sportplatz", so die Schülerin. Sie sei sehr stolz darauf, dass sie so viel abgenommen habe - denn 100 Kilo wolle sie nie wieder wiegen. "Das Leben ist viel komplizierter, schwerer und wirklich 'trauriger' für mich gewesen, als ich noch so viel Gewicht hatte.
"

Kleine Sünden versucht Nicole Handwerker zu umgehen - auch wenn es ihr manchmal schwer fällt: "Ich versuche, komplett auf Süßes und Fast Food zu verzichten. Ich habe aber eine Schwäche für Schokolade entwickelt, esse die aber nur alle zwei Monate mal." Auch ihre Trainerin lobt Nicole für ihren Ehrgeiz: "Ich bin so stolz zu sehen, wie Nicole sich von einem übergewichtigen 17-jährigen Mädchen zu einer wundervollen, hübschen jungen Frau entwickelt hat." Dem ist nichts hinzuzufügen ...

Bilderquelle: © SAT.1/ Stephan Pick/ Martin Rottenkolber / Facebook

— ANZEIGE —