'The Big Bang Theory'-Star Kaley Cuoco legt sich einen neuen Look zu

Aus Penny wird Kaley: "Big Bang Theory"-Star verwandelt sich zurück
Aus "The Big Bang Theory"-Penny wird wieder Kaley Cuoco © Instagram / Norman Cook

Staffel neun von "The Big Bang Theory" ist im Kasten - und um das zu feiern, legt sich Kaley Cuoco einen neuen Look zu. Auf Instagram teilte die 30-Jährige ein Bild, das sie beim Friseur zeigt - mit neuen langen, blonden Extensions.

Kaley Cuoco verwandelt sich zurück

Es sei sehr wichtig für sie, ihren Look nach jeder Staffel zu ändern, schrieb sie zu dem Foto. "Ich liebe es, Penny zu spielen, aber es tut gut, mich wieder in Kaley zu verwandeln." Im vergangenen Jahr habe sie ihre Haare abgeschnitten, dieses Jahr mache sie das Gegenteil, so die Schauspielerin weiter. Den Post beendet sie mit einem "lol" - sie könne es gar nicht erwarten, all die negativen Kommentare zu lesen...

Sie selbst scheint auch überrascht über ihr neues Aussehen - zumindest ist sie auf dem Bild, per Selfie-Stick geknipst, mit erstauntem Blick und offenem Mund zu sehen. Das endgültige Ergebnis der Behandlung zeigte Cuoco ebenfalls auf Instagram, sie fotografierte ihre neue Frisur von der Seite, zudem ist sie mit Hairstylistin Faye Woods, die ihr die Extensions verschafft hat, auf einem anderen Bild zu sehen. In den USA läuft das Finale der aktuellen "The Big Bang Theory"-Staffel am 12. Mai.

spot on news

Penny adé: Kaley Cuoco verwandelt sich zurück
Penny adé: Kaley Cuoco verwandelt sich zurück Aus 'The Big Bang Theory'-Penny wird wieder Kaley 00:00:50
00:00 | 00:00:50
— ANZEIGE —