Terrorangst: Aerosmith sagen Konzert ab

Die Rockband Aerosmith hat ein geplantes Konzert in der indonesischen Hauptstadt Jakarta aus Sicherheitsgründen abgesagt. Das gab der Veranstalter bekannt. "Wir möchten uns bei allen Fans entschuldigen, die erwartet haben, uns zu sehen. Wir hoffen, dass wir es eines Tages schaffen, aufzutreten", wird die Band in einer Mitteilung zitiert.

- Anzeige -

Kurz zuvor waren in Jakarta zwei Männer unter Terrorverdacht festgenommen worden.

— ANZEIGE —