'Terminator'-Star meldet sich

Der seit über zehn Tagen verschwunde-ne Schauspieler Nick Stahl ('Termina-tor 3') hat sich mit einer E-mail bei Freunden gemeldet. Wie seine Ehe-frau Rose der US-Zeitschrift 'People' bestätigte, habe Stahl in der Nachricht angekündigt, auf dem Weg in eine Entzugsklinik zu sein.

- Anzeige -

"Ich bin erleichtert", sagte seine Frau. Sie sei allerdings skeptisch, dass Stahl sich tatsächlich in die Reha begebe. Das Ehepaar lebt getrennt.

— ANZEIGE —