Teri Hatcher kann auch streng sein

Teri Hatcher kann auch streng sein
© AFP/Getty Images, ROBYN BECK

Teri Hatcher (50) findet, dass Eltern dafür sorgen müssen, dass ihre Kinder nicht unausstehlich und verzogen sind. Die ehemalige 'Desperate Housewives'-Darstellerin hat eine 17-jährige Tochter, die von dem Hollywood-Glamour ihrer Mama aber möglichst unberührt bleiben soll.

- Anzeige -

Ihre Tochter ist 17

"Ich finde, wenn du reich bist, ist eines der wichtigsten Dinge, die du als Eltern beachten musst, dafür zu sorgen, dass du keine verzogene Göre großziehst", erklärte Teri gegenüber 'People.com'. "Die Dinge fangen an, mehr und mehr von ihr zu kommen, je älter sie wird. Diese Idee, dabei helfen zu wollen, in unserer Gemeinschaft die Bildung zu unterstützen, kam wirklich von ihr."

Dabei bezog sich die brünette Schönheit auf den Fulfillment Fund, eine Organisation, die unterprivilegierten Schülern hilft, sich fürs College zu bewerben. Da sich ihre Tochter Emerson derzeit selbst auf diesen Prozess vorbereitet, hatten sie und ihre Mama große Lust, alle Optionen auszuloten.

"Wir entschieden letzten Sommer, wegen der anstehenden, aufregenden Sache aufs College zu gehen, dass wir eine Reise durch das Land machen könnten, um uns Schulen anzusehen."

Um dieser Reise einen wohltätigen Anstrich zu verpassen, startete Emerson ihren eigenen Blog, 'reachandsafe.com', mit dem sie Spenden für den Fulfillment Fund sammeln möchte. Natürlich macht sie mit ihrer verantwortungsbewussten Einstellung einen Menschen besonders stolz:

"Viele dieser Studenten machen zum allerersten Mal eine Erfahrung mit dem College. Wenn eine Schwester aufs College geht, ist dieses Ziel plötzlich erreichbar und durchdringt die gesamte Familie", freute sich Emersons stolze Mama Teri Hatcher.

Cover Media

— ANZEIGE —