Tennisstar Tommy Haas: Boris Becker wird immer mein Idol bleiben

Tommy Haas: "Ich bin Boris-Fan"
Tommy Haas © Cover Media

Tommy Haas (38) sieht in Boris Becker (48) noch immer einen wirklich großartigen Menschen.

- Anzeige -

Er hat mir geholfen!

Die beiden Tennisstars kennen sich schon lange, haben einiges zusammen erlebt und teilen sogar die gleiche Ex-Freundin - Alessandra Meyer-Wölden (33). Trotzdem: "Ich bin Boris-Fan, egal, was über die ganzen Jahre zwischen mir und ihm passiert ist", gestand er dem 'Tennismagazin'. "Wenn wir uns sehen, umarmen wir uns und reden über Tennis. Er gehört einfach zum Tennis. Wenn ich ihn auf der Tribüne sitzen sehe, fühle ich mich in die Zeit versetzt, als er in meiner Box beim Davis Cup saß. Ich wusste immer, dass jemand da ist, der hinter mir steht. Das hat geholfen!"

Boris Becker verschwindet einfach nicht aus seinem Leben, ist immer wieder Thema und er wird ab und an sogar nach ihm gefragt. Doch die Meinung des einen Tennisstars über den anderen ist immer dieselbe. Er sei einfach eine "Legende", die "immer eines meiner Idole bleiben" wird, meinte Tommy Haas gegenüber 'Bunte'. Seit Boris Becker der Trainer von Novak Dokovic (29) ist, der ein "ein großartiger Spieler" sei, sei Boris auch nun wieder dort, wo er hingehört - auf dem Tennisplatz. Tommy Haas hat an Boris Becker eben nichts auszusetzen.

Cover Media

— ANZEIGE —