Taylor Swift verdient mehr als alle anderen

Taylor Swift verdient mehr als alle anderen
Taylor Swift © Cover Media

Im Musikbusiness verdient laut 'Mail Online' derzeit keiner mehr als Taylor Swift (25).

- Anzeige -

Bestbezahlteste Musikerin

Die Redakteure der britischen Boulevardzeitung haben versucht einzuschätzen, was die megaerfolgreiche Musikerin in diesem Jahr schon auf ihr Konto buchen konnte - nach Hits wie 'Bad Blood' und 'Wildest Dreams', ihrer Welttournee und Werbe- sowie Beautydeals kam dabei eine ganze Menge raus! Rund 317 Millionen US-Dollar [ca. 279 Millionen Euro] soll Tay seit Januar 2015 verdient haben - das macht mehr als 1 Million Dollar pro Tag!

Was schwer zu glauben scheint, wird möglich durch ihr Album '1989', das im Oktober 2014 auf den Markt kam und immer noch eine Hitsingle nach der anderen hervorbringt. Die dazu gehörige Tour, die Taylor Swift quer über den Erdball führt, wirft auch einiges ab: Im Schnitt soll sie durch eine Show rund 3 Millionen Euro verdienen. Natürlich ist die Sängerin auch fernab der Musik nicht untätig: Mit Elizabeth Arden brachte sie drei Parfüms auf den Markt, für Coca Cola und Keds macht sie Werbung.

Mike Raia, Medien-Analytiker aus Los Angeles, betonte: "Momentan ist Taylor unangreifbar."

Vor wenigen Monaten konnte sich Taylor Swift einen anderen, sehr gut situierten Platz auf einer Liste holen: Sie wurde vom Magazin 'Forbes' auf Platz 8 der reichsten Promis gesetzt. Her mit dem Champagner!

Cover Media

— ANZEIGE —