Taylor Swift: Männer wollen Beständigkeit

Taylor Swift
Taylor Swift © Cover Media

Taylor Swift (24) glaubt, dass man die Herren der Schöpfung in zwei Gruppen unterteilen kann: in Männer und Jungs.

- Anzeige -

Jungs nicht

Die Sängerin ('Mine') hat auf ihrem neuen Album '1989', das am 27. Oktober auf den Markt kam, einen Song namens 'Blank Space' und in dem Lied heißt es unter anderem: "Boys only want love if it's torture", also "Jungs wollen nur dann Liebe, wenn sie eine Qual ist."

In einem aktuellen Interview mit der britischen Zeitung 'The Sun' erklärte sie die Inspiration für den Track: "Jungs wollen nur dann Liebe, wenn sie eine Qual und eine konstante Jagd ist. Männer wollen nur dann Liebe, wenn sie real, richtig, gesund und beständig ist." Die Musikerin setzt mit dem Thema schon aus Berufswegen viel auseinander. "Jedes Mädchen, das wirklich viel über Romantik und Beziehungen und Trennung nachgedacht hat, hat festgestellt, dass die männliche Spezies in zwei Gruppen unterteilt ist: in Jungs und Männer." Wer in welcher Gruppe landet, hat allerdings nichts mit dem Alter zu tun: "Man kann einen 40-jährigen Jungen und man kann einen 20-jährigen Mann daten - es hängt von ihrer emotionalen DNA ab", betonte die selbsternannte Expertin.

Schon oft geriet das Liebesleben der Musikerin in die Schlagzeilen - so war sie unter anderem mit Stars wie dem Schmusesänger John Mayer (37, 'Say'), dem One-Direction-Hottie Harry Styles (20, 'Kiss You') und dem Leinwandstar Jake Gyllenhaal (33, 'Prisoners') zusammen. Allerdings ist die Sängerin Beziehungen an sich inzwischen eher abgeneigt und verriet über die vergangenen zwei Jahre immer wieder, Single bleiben und nichts übereilen zu wollen. "Ich befinde mich an einem Punkt in meinem Leben, an dem ich 24 Jahre alt bin, ich bin wirklich nicht gewillt, für ein triviales Dating-Abenteuer Kompromisse bei meinem Glück zu machen. Daran habe ich momentan kein Interesse", erklärte sie und betonte, dass sie sich auf ihre Musik konzentrieren wolle. "Ich möchte hart arbeiten. Ich möchte Musik machen, auf die ich stolz bin. Und ich möchte um die Welt reisen. Ich möchte Abenteuer erleben. Ich möchte die beste Freundin sein, die ich sein kann. Und ich denke, dass sich die Prioritäten manchmal ändern." Obwohl sie keinen Partner an ihrer Seite hat, ist Taylor Swift überglücklich: "Ich habe so viel Liebe in meinem Leben, ohne eine Liebesbeziehung in meinem Leben zu haben. Ich halte es für wichtig, Romantik und Magie in seinem Leben zu finden, ohne in einer Beziehung zu sein, die das ausmacht."

Cover Media

— ANZEIGE —