Taylor Swift: Erster Auftritt nach der Trennung von Tom Hiddleston

Taylor Swift snapchats Gigi Hadid walking on the runway for TommyXGigi #TommyNOW show in New York.  She is joined by BFF Martha Hunt, Lewis Hamilton, Natasha Leggero, Anwar Hadid, and Yolanda HAdid.  Natasha takes a selfie with everyone.
Taylor Swift und Martha Hunt bei der New York Fashion Week © Jackson Lee / Splash News

Sie feiert Calvin-Harris-Song

Nur wenige Tage nach ihrer Trennung von Schauspieler Tom Hiddleston (35) hat sich Taylor Swift (26) wieder in der Öffentlichkeit gezeigt. Auf der New York Fashion Week feuerte sie gemeinsam mit Martha Hunt (27) ihre Busenfreundin Gigi Hadid (21) an, die ihre gemeinsame Kollektion mit Tommy Hilfiger präsentierte. Swift postete ein Video von der Show auf Instagram - und ein kleines Detail fällt dabei ganz besonders auf.

- Anzeige -

Der kurze Clip zeigt nämlich nicht nur, wie Hadid über den Laufsteg geht, sondern vor allem, wie Swift zu "This Is What You Came For" von ihrem Ex Calvin Harris (32) ausgelassen abrockt. Dabei strahlt die 26-Jährige gut gelaunt in die Kamera und zeigt mit ihren Fingern sogar ein "Peace"-Zeichen. Etwa in Friedensangebot an ihren Ex?​

Schließlich hatte sich das einstige Paar erst im Juli wegen dieses Songs öffentlich in die Haare bekommen. Der Popstar und der DJ hatten das Lied "This Is What You Came For" während ihrer 15-Monatigen Beziehung nämlich gemeinsam geschrieben, allerdings hatte Swift dafür zunächst ein Pseudonym verwendet. Nach der Trennung gab sie ihre Mitarbeit an dem Song schließlich doch bekannt - was dann für Zoff mit dem DJ sorgte.

spot on news

— ANZEIGE —