Taylor Swift bricht für Selena Gomez ihre Instagram-Abstinenz

Taylor Swift: Instagram-Comeback für Selena Gomez
Taylor Swift © Cover Media, CoverMedia

Sie steht auf 'Fetish'

Taylor Swift (27) ist wieder auf Instagram.

Monatelang ließ die US-Popsängerin ('Shake It Off') ihren Social-Media-Account ruhen, jetzt hat sie sich allerdings endlich wieder zurückgemeldet. Statt ihre eigene Musik anzupreisen, rührte die Blondine dabei für ihre Freundin Selena Gomez (24, 'Come & Get It') die Werbetrommel. Die hat gerade erst einen neuen Song namens 'Fetish' rausgebracht - und der gefällt Taylor offenbar sehr.

"Verführerische Pop-Magie vom Fast-Geburtstagskind", schrieb sie zum Coverbild der neuen Selena-Gomez-Single und wies damit auch darauf hin, dass ihre Kameradin bald ihren 25. Ehrentag feiert.

Taylor Swift hält sich derweil noch zurück, wenn es um ihre eigene Musik geht. Ihr letztes Album, '1989', veröffentlichte sie 2014, seither warten Fans sehnlichst auf ihre insgesamt sechste Platte. An der arbeitet sie angeblich momentan und Gerüchten zufolge hat sie sich einen besonderen Gastmusiker dafür an Bord geholt: den kanadischen Rapper Drake (30, 'Hotline Bling'). Ein Insider enthüllte dazu kürzlich gegenüber 'hollywoodlife.com': "Sie arbeitet viel mit Drake zusammen - sie himmelt ihn an und ist begeistert von der Richtung, die das Album bisher eingeschlagen hat. Es ist echt cool und edgy. Sie ist total aufgeregt und hochmotiviert."

Mal schauen, wann das neue Werk von Taylor Swift endlich zu hören ist ...

Cover Media

— ANZEIGE —