Tara Reid: Trennung vor laufender Kamera

Tara Reid: Beziehungsdrama im TV
Tara Reid © Ignat/Bauergriffin.com

Tara Reid (40) hat anscheinend ihre Beziehung vor den Kameras einer Reality-TV-Show beendet. 'Marriage Boot Camp: Reality Stars' heißt die Sendung, an der die Schauspielerin ('American Pie') mit ihrem Freund Dean May teilnahm. Ein Teaser für die neueste Folge wurde nun von 'Entertainment Tonight' gezeigt, darin zu sehen ist, wie das Paar einen Streit hat und sich daraufhin offenbar trennt.

- Anzeige -

War das die Trennung?

In dem Ausschnitt macht Dean seiner Freundin eine Liebeserklärung: "Du sollst einfach wissen, was genau ich für dich fühle und wie sehr ich dich liebe."

Doch anstatt die Worte zu erwidern, braust Tara Reid in dem Clip richtig auf und wirft ihm vor, sie nur auszunutzen, um bekannt zu werden. "Wie kann ich das wissen, wenn du diese Show für alle durchziehst und ich nicht mal involviert bin? Auf einmal ist das alles eine Dean-Show. Jetzt fühle ich mich total hintergangen."

Darauf reagiert Dean May mit den Worten: "Dann lass es uns beenden und zwar wirklich!" Tara antwortet mit einem "Ich bin raus hier" und lässt Dean zurück.

Ob es sich bei den Szenen nur um einen Streit handelt und die beiden vielleicht wieder zueinander finden, ist nicht bekannt. Allerdings wurde sie kürzlich von Jenny McCarthy (43) in deren Radioshow auf 'Marriage Boot Camp' angesprochen, was Tara gar nicht gefiel. "Babe, ich habe dich doch gebeten, nicht über diese Show zu sprechen", so die Schauspielerin genervt. Später verließ sie das Studio, als Jenny McCarthy über die misslungenen Schönheitsoperationen von Tara Reid sprechen wollte.

Cover Media

Das machen die 'American Pie'-Stars heute
Das machen die 'American Pie'-Stars heute Was wurde aus Heimscheißer und Co.? 00:02:58
00:00 | 00:02:58
— ANZEIGE —