Tanzen Doubles im Michael Jackson-Film?

Tanzen Doubles im Michael Jackson-Film?
© dpa, A3322 Sony

Tanzt Jacko gar nicht selbst?

"Ich glaube, die Leute werden den Film in Stücke reißen." Das behauptet Joe Jackson, Vater des verstorbenen 'King of Pop', in der Klatschzeitung 'News of the world'. Und nicht nur das, der 80-Jährige setzt noch einen drauf: "In diesem Film werden Körper-Doubles gezeigt, daran besteht kein Zweifel.“

- Anzeige -

Angeblich wurden Passagen für Nahaufnamen mit Jackson-Doubles nachgedreht, um den fertigen Film perfekter zu machen.

Betrug am Fan

Tanzen Doubles im Michael Jackson-Film?
© Whittle/Prine/Splash News

Jeffre Phillips, Manager von Michaels Schwester LaToya, bestätigt: "Ich habe alle diese Trailer gesehen, aber ich glaube bei den meisten Bildern nicht, dass es Michael ist. Er war nicht fit genug. Ich habe sogar Ausschnitte gesehen, bei denen ich gedacht habe: Das ist nicht Michaels Stimme. Das ist erschütternd für La Toya."

Ist der Film 'This is it' also ein großer Betrug am Fan? Sony Pictures hat bislang eine Stellungnahme zu den Vorwürfen abgelehnt.

— ANZEIGE —