Tanja Tischewitsch: Trennungsgerüchte nach Party-Urlaub zum Geburtstag

Tanja Tischewitsch: Trennungsgerüchte nach Party-Urlaub zum Geburtstag.
Tanja Tischewitsch mit Freund Thomas und Baby Ben. © face to face, face

Tanja Tischewitsch ohne Baby Ben und Freund Thomas auf Mallorca

Sie wollte eigentlich nur ihren Geburtstag feiern, doch die Aufnahmen, die dabei von Tanja Tischewitsch entstehen, sorgen im Netz für negative Schlagzeilen. Der Grund: Tanja Tischwitsch hat ihren 27. Geburtstag nicht etwa im Kreise ihrer Familie gefeiert, sondern ohne Freund und Baby hunderte Kilometer weit weg auf Mallorca - bei Partykönig Michael Ammer! Doch es kommt noch dicker. Wegen eines Fotos, auf dem die Jungmama beim Kuscheln mit einem anderen Mann zu sehen ist, kursieren prompt Trennungsgerüchte.

- Anzeige -

Söhnchen Ben ist gerade mal fünf Monate alt, doch für Mama Tanja ist das kein Hinderungsgrund, sich ganze fünf Tage Urlaub vom Mama-Stress zu gönnen. Dass viele das nicht verstehen, weiß sie. "Ich meine, es gibt auch viele Promi-Moms, die arbeiten gehen, wo auch das Kind alleine zuhause ist. Es sind ja echt einfach nur fünf Tage", findet die Sängerin und begründet ihre Auszeit im Interview mit RTL so: "Ich dachte mir halt einfach, so nach neun Monaten Stress und Fett sein, habe ich mir das jetzt einfach so ein bisschen verdient!"

Dass Tanja eine so lange Auszeit nach der Schwangerschaft und den ersten Monaten mit Kind braucht, hätte wohl niemand gedacht. Wirkte doch bisher, sowohl mit Baby Ben als auch mit Freund Thomas, immer alles perfekt. Im Interview mit RTL im März sagte die 27-Jährige noch: "Ich hatte echt Angst, dass unsere Beziehung durch den Kleinen ein bisschen in den Hintergrund rückt. Aber Ben hat uns noch näher zusammengeschweißt." Gehört nicht nur diese Aussage, sondern auch ihre Beziehung der Vergangenheit an? Darauf angesprochen, erzählt Tanja auf Mallorca: "Zwischen mir und Thomas ist nach wie vor wieder alles gut." Was bedeutet denn hier "wieder"? Dem Reporterin erklärt Tanja ihre Wortwahl so: "Ja, weil ich gesagt habe: Pärchen-Streit ist normal. Man streitet sich, man liebt sich wieder."

Tanja Tischewitsch in einem Club auf Mallorca an ihrem Geburtstag.
Tanja Tischewitsch vertraut mit einem Mann auf Mallorca im Titos Club. © STAR PRESS/ KAY KIRCHWITZ

Dann filmt das Kamerateam Tanja, wie sie auf der Party bei einem anderen Mann auf dem Schoß sitzt. Als die 27-Jährige die Aufnahmen bemerkt, fühlt sie sich ertappt und springt sofort auf. "Nimmt der mich auf?", fragt sie dabei. Etwas befremdlich ist es schon, wie und mit wem Tanja ihren 27. Geburtstag auf Mallorca feiert.

Dann setzt sie alles daran zu zeigen, dass sie den ganzen Abend in ständigem Kontakt mit ihrem Freund ist, ruft ihn schließlich via Facetime an und gesteht auch: "Ich glaube, das ist auch das erste und das letzte Mal, dass ich das mache. Eigentlich wollte ich das ja so für mich machen, so fünf Tage für mich. Aber das bringt überhaupt nix, weil ich 24 Stunden an meine zwei Jungs denken muss." Tanja zufolge ist sie also noch zusammen und happy mit ihrem Freund Thomas.

— ANZEIGE —