Tali Lennox trauert um ihren Freund: Wasserleiche aus dem Hudson River ist Ian Jones

Für Tali Lennox war Ian Jones die Liebe ihres Lebens.
Tali Lennox trauert um ihren Freund: Ian Jones kam bei einem Kajak-Unglück ums Leben. © Tali Lennox / Instagram

Traurige Gewissheit nach Kajak-Unglück: Tali Lennox' Freund Ian Jones ist tot

Nach dem tragischen Kajak-Unglück folgt nun die traurige Gewissheit: Bei der aus dem Hudson River geborgenen Männerleiche handelt es sich tatsächlich um Ian Jones, den Freund von Tali Lennox. Sherron Jones, die Mutter des New Yorker Fotografen, hat dem 'People'-Magazin den Tod ihres Sohnes bestätigt. Laut ersten Erkenntnissen der Autopsie ist der 32-Jährige ertrunken. Weitere toxikologische Untersuchen würden durchgeführt, so die zuständigen Behörden.

- Anzeige -

Das Paar war nach einer Party gemeinsam im Kajak auf dem Hudson River auf dem Rückweg nach New York. Als das Boot kenterte, gerieten beide in Lebensgefahr. "Beide haben die Gefahr der Strömungen unterschätzt", erklärt die Mutter. Immer wieder versuchte sich das Paar gegenseitig festzuhalten, doch nach wenigen Minuten trennte die Strömung die zwei. Während Tali Lennox nach ungefähr 20 Minuten von Spaziergängern gerettet werden konnte, geriet ihr Freund unter Wasser. Erst zwei Tage später wird sein Leichnam in der Nähe des Poughkeepsie Yacht Clubs angespült: "Es war, als würde er im Wasser getragen und dann zwischen Seerosen platziert werden", beschreibt die Mutter die Tragik.

Ian Jones und Tali Lennox waren seit zwei Jahren ein Paar.
Das 22-jährige Model Tali Lennox und der 32-jährige Fotograf Ian Jones waren zwei Jahre ein Paar. © Jennifer Mitchell / Splash News

Ians Mutter wehrt sich allerdings gegen die Vorwürfe, bei dem Unglück habe Alkohol eine Rolle gespielt: "Er hat sein Leben den Anonymen Alkoholikern verschrieben. Er hat nicht mehr getrunken. Er trank nur noch Wasser", erklärt Sherron Jones. Der trockene Alkoholiker habe seit vier Jahren keinen Alkohol mehr angerührt.

Während Sherron den Verlust ihres Sohnes gefasst aufnimmt, sei Tali Lennox "am Boden zerstört". Die 22-Jährige hatte bereits am Vortag bei Instagram von ihrem Freund Abschied genommen: "Mein Herz ist gebrochen", schrieb sie in dem herzergreifenden Posting. Nur wenige Stunden nachdem der Tod ihres Freundes Gewissheit wurde, postete sie erneut ein Foto des Paares und schrieb dazu: "Folge dem Licht".

— ANZEIGE —