'Take That'-Sänger Gary Barlow schockiert mit Ekel-Geständnis

Gary Barlow: Kurioses Ekel-Geständnis von Take That-Sänger
Gary Barlow überraschte seine Fans mit einem kuriosen Geständnis © Landmark Media/ImageCollect, SpotOn

14 Jahre ohne Haare waschen

Meint er das tatsächlich ernst? Das fragen sich gerade die Fans von Gary Barlow (46, "Since I Saw You Last"). Der Take That-Sänger hat auf Twitter nämlich ein schmutziges Geheimnis offenbart: "Es ist so ein wichtiger Tag, ich habe meine Haare gewaschen! Das erste Mal seit....... 14 Jahren!", schreibt er und setzt sogar noch den Hashtag "#keinwitz".

Seine Fans wollen das nicht so recht glauben und ziehen den Sänger damit auf: "Ich dachte, das macht der Perückenmacher", kontert eine Userin, eine andere fragt dagegen: "Welche Haare?" Barlow reagiert humorvoll auf diese Kommentare, lässt aber offen, ob seine Beichte nun wahr oder lediglich ein Scherz ist.

Gut möglich, dass er damit nur auf etwas kuriose Weise PR für seine Castingshow "Let it shine" machen will. Darin sucht er aktuell gemeinsam mit Dannii Minogue (45) und Martin Kemp (55) nach Talenten für das Musical The Band, das auf Songs von Take That basiert. Hoffen wir jedenfalls, dass das Shampoo jetzt "back for good" ist...

spot on news

— ANZEIGE —