Sylvie van der Vaart: Trennung von Guillaume Zarka?

Sylvie van der Vaart: Trennung von Guillaume Zarka?
Moderatorin Sylvie van der Vaart: Trennung von Guillaume Zarka? © splashnews.com

Nach nur drei Monaten Beziehung soll alles aus sein

Nach nur drei Monaten Beziehung soll sich Moderatorin Sylvie van der Vaart von dem Franzosen Guillaume Zarka getrennt haben. Das berichtet die Zeitung ‚Express‘ und beruft sich dabei auf den Stylisten der Holländerin, Steve Henkel.

- Anzeige -

„Sylvie hat in den vergangenen Wochen immer stärker gespürt, dass sie nach der langen Zeit mit Rafael und dem turbulenten Ende dieser Beziehung noch nicht bereit ist, eine feste Bindung einzugehen. Es war ihr wichtig, ehrlich zu ihm und zu sich selbst zu sein“, bestätigte Sylvies enger Vertrauter dem Blatt. Es gehe ihr gut und sie sei erleichtert, dass alles geklärt sei und sie sich nun zu 100 Prozent um Sohn Damian und ihre Karriere kümmern könne.

Sylvie soll extra nach Paris geflogen sein, um die Beziehung zu Zarka zu beenden. Schlussmachen per SMS oder Telefon – zu taktlos für die schöne Blondine, weiß der Friseur zu berichten.

Die Moderatorin selbst hat sich bisher nur indirekt zur Trennung geäußert. „Ich sage immer, dass 2013 mein Jahr der Freiheit ist. Ich lebe jetzt einfach mein Leben und versuche, beides unter einen Hut zu bekommen: Arbeit und das Dasein als Single-Mom“, ließ Sylvie vor wenigen Tagen im Interview mit der Zeitschrift ‚Grazia‘ verlauten. Und das hört sich nicht so an, als ob die Holländerin noch in festen Händen wäre…

Bildquelle: Splash

— ANZEIGE —