Sylvie Meis: Auftritt bei 'Menschen, Bilder, Emotionen'

Sylvie van der Vaart
Sylvie van der Vaart © coverme.com

Sylvie Meis (35) wird am Samstag bei Günther Jauchs (57) Jahresrückblick 'Menschen, Bilder Emotionen' zu Gast sein.

- Anzeige -

Ab zu Günther Jauch

Zu erzählen hat die Moderationskollegin ('Let's Dance') des TV-Experten ('Wer wird Millionär') einiges, immer lief ihr Jahr nicht gerade entspannt ab: Der Trubel um die Trennung von ihrem Exmann Rafael van der Vaart (30) am Anfang des Jahres, der mittlerweile mit ihrer ehemals besten Freundin Sabia Boulahrouz (35) ein Kind erwartet, beherrschte immer wieder die Schlagzeilen. Gerade erst goss die Blondine noch einmal Öl ins Feuer, indem sie zugab, ihren Ehemann 2010 mit einem Piloten betrogen zu haben. Hat denn Günther Jauch, der eher für seinen seriösen Themengeschmack bekannt ist, Lust, über so etwas zu sprechen? In einer Erklärung von RTL, wo die Show ausgestrahlt wird, meint er: "Wenn man sich die Häufigkeit der Schlagzeilen über sie anschaut und das, was auf dem Boulevard los war, war sie quantitativ schon weit vorn. Es ist schon einiges um sie herum passiert in diesem Jahr, wobei sie sicherlich nicht unbeteiligt war. Wer so die Schlagzeilen beherrscht hat, rückt für unsere Sendung immer in den Fokus, ein interessanter Gast zu sein."

Weiter für Stimmung wird der Sportjournalist Waldemar Hartmann (65) sorgen. Der hatte sich vor Kurzem in Jauchs Promi-Ausgabe 'Wer wird Millionär' blamiert, als er eine Fußballfrage falsch beantwortete. Zu ihm gesellen sich der Boxstar Wladimir Klitschko (37) und der Fußballer Lukas Podolski (28). Ein besonderes Highlight könnte der Auftritt von Malala Yousafzai (16) werden, der pakistanischen Schülerin, der Taliban-Terroristen in den Kopf schossen.

© Cover Media

— ANZEIGE —