Svenja Jung: Als Escort-Girl bei 'Unter uns'

Svenja Jung
Svenja Jung © coverme.com

Svenja Jung (20) steigt bei 'Unter uns' als Escort Girl ein.

- Anzeige -

Die Neue der TV-Serie

Die Schauspielerin ist das neue Gesicht der beliebten Fernsehserie und schlüpft ab dem 20. Januar 2014 in die Rolle der Lisa Brück. Die junge Frau führt ein Doppelleben und bringt reichlich Sex-Appeal in die Fernsehserie: Tagsüber studiert sie an der Polizeiakademie, nachts finanziert sie sich ihr Studium als Escort Girl.

"Lisa ist eine selbstbewusste junge Frau, mit einem Geheimnis, welches sie sehr oft in heikle Situationen bringt. Gerade dieses 'Doppelleben' ist so spannend zu spielen und eine große Herausforderung für mich", beschreibt die Darstellerin in einer Pressemitteilung von 'RTL' ihre erste größere Rolle.

Jung stammt aus Weroth, einem Dorf in der Nähe von Limburg an der Lahn. Gleich nach ihrem Abitur wollte sie jedoch erst einmal die große weite Welt erkunden, bevor sie sich dann ein halbes Jahr später auf die Schauspielerei konzentrierte: "Im Dorf hatten wir zwar die coolsten Banden und es war echt eine tolle Kindheit, aber irgendwann musste ich raus", erzählt sie. "Und da ich noch nicht sofort studieren wollte, haben eine Freundin und ich spontan entschieden, nach Australien zu gehen." Während den sechs Monaten in Down Under hat sie sich mit den verschiedensten Gelegenheitsjobs wie dem Verkaufen von Staubsaugern, als Putzfrau und Kellnerin über Wasser gehalten. Die Erfahrung habe sie stark gemacht und nach dem halben Jahr in Australien wollte sie erst gar nicht wieder nach Hause. Gelernt hat sie auf jeden Fall eines bei dem Trip: "No worries, irgendwie klappt schon alles. Man lebt nur einmal, sollte jeden Tag nutzen und glücklich sein. Wenn man wirklich etwas will, dann schafft man das auch."

Das kann Svenja Jung jetzt auch mit ihrer neuen Rolle in der Schillerstraße beweisen.

© Cover Media

— ANZEIGE —