Sven Regener: Drehstart für "Magical Mystery"

Sven Regener: Drehstart für "Magical Mystery"
Magisch und mysteriös: Annika Meier, Charly Hübner, Marc Hosemann und Detlev Buck (v.l.n.r.) am Set © obs/DCM Film Distribution GmbH/Gordon Timpen

Mit seinem "Herrn Lehmann" hat Sven Regener (55) vielen Lesern und Kinogängern einen tröstlich verspulten Weggefährten spendiert: Auf drei Buch-Bestseller und zwei Filme bringt es die "Lehmann"-Reihe des Element-of-Crime-Frontmanns ("Liebe ist kälter als der Tod") bereits. Nun bekommt auch das erste literarische Spin-off seine Verfilmung. Die Dreharbeiten zu "Magical Mystery" haben in Hamburg begonnen, wie der Filmverleih DCM am Dienstag mitgeteilt hat.

- Anzeige -

Charly Hübner und Bjarne Mädel

Der Streifen begleitet Lehmanns Kumpel Karl Schmidt auf eine skurrile Nach-Entzugs-Rehabilitationsfahrt durch die Techno-Szene der 90er. Am Ende des ersten "Herr Lehmann"-Bandes hatte "Charly" einen drogeninduzierten Zusammenbruch erlitten. Nun ist er wieder clean - und genau das prädestiniert ihn seltsamerweise, um eine Gang zugedröhnter Techno-DJs als Fahrer und gute Seele durch Deutschland zu begleiten.


"Stromberg" trifft "Polizeiruf"

Wie schräg - und vermutlich amüsant - das Ganze werden soll, verdeutlicht schon der Cast: Die Hauptrolle übernimmt Charly Hübner (43), bekannt als Sascha Bukow aus dem Rostock-"Polizeiruf". Ebenfalls mit dabei sind Detlev Buck und "Tatortreiniger" Bjarne Mädel (48). Regie führt "Stromberg"-Co-Mastermind Arne Feldhusen (44). Und die ersten Bilder vom Set zeigen bereits: Die nötigen knalligen Klamotten aus den 90ern waren auch noch aus dem Archiv zu beschaffen. In die Kinos kommen soll der Film Anfang 2017.



spot on news

— ANZEIGE —