Hollywood Blog by Jessica Mazur

Suri wird 5 - und die US-Medienwelt steht kopf

von Jessica Mazur

Hipp, hipp, hurra, Suri Cruise ist fünf Jahre alt! Am 18. April feierte die Tochter von Tom Cruise und Katie Holmes ihren Geburtstag, und ganz Hollywood feierte mit. Der Ehrentag der Kleinen sorgte in den US Medien für mehr Wirbel als die Geburtstage von Hollywoodgrößen wie Brad Pitt, Johnny Depp und Julia Roberts zusammen. Nicht schlecht für eine Fünfjährige!

- Anzeige -

Während die Paparazzi-Helikopter über dem Anwesen von Cruise und Holmes kreisten, um die von Holmes angekündigte Birthday Teaparty im Garten auch ja aus der Vogelperspektive festzuhalten, widmeten die hiesigen Gossip-Seiten und Promi TV-Shows der Kleinen ihre ungeteilte Aufmerksamkeit.

Da rückte selbst die anstehende, königliche Hochzeit für einen Tag lang in den Hintergrund. Doch wen wunderts, schließlich hält die Kleine die weltweiten Medien schon seit ihrer Geburt mit ihrem bloßen Dasein auf Trab. Die Vanity Fair-Ausgabe, auf der Suri vor knapp fünf Jahren zum ersten Mal auf dem Cover abgebildet war, ist noch immer die zweit meistverkaufte Ausgabe aller Zeiten.

Und weil das Mädchen die Promischlagzeilen in den letzten Jahren immer wieder füllte, wurde sie an ihrem fünften Geburtstag zum Dank mit allerhand neuen Titeln beschenkt. Das Onlineportal The Socialite nannte die Kleine zum Beispiel Die Diva aller Diven. Das Elternportal The Parent Dish bezeichnete sie als Magazin-Cover Star. Für das OK! Magazine ist Suri das stylischste Hollywood-Kid der Gegenwart und laut den E!News ist die kleine Cruise ein Star in ihrer eigenen Liga. Wow, zu so viel Lobhudelei bringen es andere Promis in ihrem ganzen Leben nicht.

Die US Weekly ging sogar noch einen Schritt weiter. Das Blatt verlieh Suri pünktlich zu ihrem fünften Geburtstag die offizielle, goldene Im Fabulous-Plakette. Die Gründe dafür liegen natürlich auf der Hand: Miss Mini-Cruise reist in Helikoptern, hat einen Chauffeur, flaniert in Jimmy Choos, gönnt sich täglich ihren Starbucks-Drink, gibt ihrer berühmten Mutter Fashionratschläge, sie trägt Dolce & Gabbana wie Gleichaltrige H&M und nennt Handtaschen ihr eigen, von denen andere noch an ihrem 50. Geburtstag träumen.

Ob Suri Cruise ihren Ehrentag genossen hat, weiß ich nicht, aber die Paparazzi-Bilder, die heute auf den US-Seiten kursierten und Suri mit cooler blauer Sonnenbrille beim Loungen und Geschenke auspacken im Garten ihres Multi-Millionen-Dollar Zuhauses zeigten, lassen darauf schließen.

In diesem Sinne: Happy 5th Birthday, Suri Cruise. Auf viele neue fabelhafte und verrückte Schlagzeilen im neuen Lebensjahr. Ab jetzt aber bitte endlich ohne Flasche und Schnuller...;-)

Viele Grüße aus Lalaland sendet Jessica Mazur.