Suri muss jetzt die Schulbank drücken

Suri muss jetzt die Schulbank drücken
© Nancy Rivera/Splash News

Ernst des Lebens für den Cruise-Nachwuchs

Für Suri Cruise, Tochter von Tom Cruise und Ehefrau Katie Holmes, hat der Ernst des Lebens begonnen. Die Fünfjährige drückt seit kurzer Zeit die Schulbank.

- Anzeige -

Aber sie wäre nicht die Tochter von Tom Cruise, wenn Suri nicht auf eine ganz besondere Schule gehen würde. Die Kleine wird an einem Institut unterricht, das Will und Jada Pinkett Smith gegründet haben. Und, oh Wunder, genau dort werden auch die Lehren der umstrittenen Sekte Scientology gelehrt.

Die ‚New Leadership Academy’ im kalifornischen Calabasas stellt ‚Study Technology’, einer Erziehungsform von Scientology-Gründer L. Ron Hubbard in den Vordergrund. Schulgründerin Jada Pinkett-Smith erklärt in einem Interview mit dem TV-Sender ABC, was diese Lernmethode ausmacht: „Study Technology ist eine Lernmethode, die dazu beitragen soll, das Schüler besser verstehen, wie man lernt und wie man es im richtigen Leben anwendet. Die ‚New Leadership Academy’ integriert diese Methode, in dem sie den Lehrern einen Rahmen für die Gestaltung ihres Unterrichts und Lehrplans gibt.“

Suri muss jetzt die Schulbank drücken
© Jackson Lee / Splash News

Ist bei so viel Horizonterweiterung noch Platz für simple Sachen wie Lesen, Schreiben und Rechnen? Eine ehemaliges Scientology-Mitglied verriet in einem Interview mit der Zeitschrift ‚Woman’s Day’: „Statt die Grundlagen in Mathe oder Schreiben lernen Suri und die anderen Kinder dort, wie sie sich von ihren 'Engrammen' befreien können - das bedeutet vergangene Erinnerungen, die das Lernen und Verstehen behindern."

Günstig ist die ‚besondere Ausbildung’ auf jeden Fall nicht. Für 30.000 Dollar im Monat ist neben der schulischen Erziehung auch ein bedenklicher Ernährungsplan inbegriffen: Eine spezielle Diät, welche kohlenhydratarme Mahlzeiten und sogar Fastentage vorsieht, soll den Kindern helfen ihren Horizont zu erweitern. Kein einfaches Leben für die kleine Suri, oder?

(Bildquellen: Splashnews)

— ANZEIGE —