Suri Cruise geht auf eine katholische Vorschule

Suri Cruise geht auf eine katholische Vorschule
© splashnews.com

Glück gehabt - kein Scientology

Punktsieg für Katie Holmes: Tochter Suri wird auf eine katholische Vorschule gehen. Wie die 'Daily Mail' berichtet, wollte Tom Cruise eigentlich, dass seine Tochter auf eine Scientology-Schule geht. Doch Katie rebellierte - und setzte sich schließlich durch. Suri wurde jetzt in einer katholischen Vorschule in Boston angemeldet.

- Anzeige -

Der Weg dahin war - erwartungsgemäß - steinig und konfliktgeladen. Erst mussten Katies Eltern, beide gläubige Katholiken, ins Spiel kommen, bevor sich Katie gegen Tom stellte. "Sie hatten massive Probleme damit, einer Scientology-Schule zuzustimmen. Zu sagen, es hätte deshalb Streitigkeiten gegeben, ist noch untertrieben", so eine Quelle zur ‚Daily Mail’.

Obwohl Katie ihrem Mann zuliebe der Sekte beigetreten ist, ist sie keine überzeuge Scientologin, was immer wieder zu Streit zwischen den beiden führt. Ob die Ehe auf Dauer unter dieser Wende leiden wird, muss man sehen. Aber vielleicht tut dem übermächtigen Tom ein bisschen Gegenwind ja mal ganz gut.

— ANZEIGE —