Süßes Babygerücht: Werden Amal und George Clooney Eltern?

Süßes Babygerücht: Amal und George Clooney werden angeblich Eltern.
George und Amal Clooney sollen ihr erstes Baby erwarten. © Getty Images, Clemens Bilan, cd

Amal und George Clooney sollen im Babyglück schwelgen

Es wäre DIE Babynews des Jahres: George Clooney (55) und seine Frau Amal (38) sollen zwei Jahre nach ihrer Traumhochzeit in Venedig angeblich ihr erstes Kind erwarten. Das berichtet zumindest das australische Boulevard-Magazin 'New Idea'. In den letzten Monaten gab es immer wieder Gerüchte um eine Schwangerschaft, doch nun soll ein Insider erste Details kennen.

- Anzeige -

Der Quelle zufolge sollen die Clooneys Anfang 2017 ihr Baby begrüßen dürfen. Und das Geschlecht soll auch schon feststehen: Angeblich erwarten die beiden ein Mädchen. Offiziell haben der Hollywood-Star und die Anwältin ihr Babyglück noch nicht bestätigt, dafür soll dem Magazin zufolge der engste Freundeskreis aber schon eingeweiht sein.

"George und Amal sind so glücklich! Sie können nicht glauben, dass sie endlich Eltern werden", wird einer ihrer Vertrauten zitiert. Doch was ist wirklich dran an den Gerüchten? Sowohl für George Clooney als auch für seine Frau Amal wäre es das erste Kind. Doch solange die beiden nichts offiziell bestätigt haben, bleibt es noch ein süßes Gerücht.

George und Amal Clooney hatten sich im April 2014 verlobt - nach nur sechs Monaten Beziehung! Und nach gerade mal weiteren fünf Monaten, am 27. September 2014, gaben sich die beiden in Venedig das Jawort. Für Clooney ist es bereits die zweite Ehe. Von 1989 bis 1993 war er mit der Schauspielerin Talia Balsam verheiratet.

— ANZEIGE —