'Stranger Things' bekommt eine zweite Staffel: Netflix bestätigt neue Folgen für 2017

Netflix-Hit "Stranger Things" geht 2017 in die zweite Staffel
Die mysteriöse Eleven (Millie Bobby Brown) spielt eine Schlüsselrolle in "Stranger Things" © Netflix, SpotOn
- Anzeige -

Neun neue Folgen der Serie

Der Netflix-Serien-Hit "Stranger Things" bekommt eine Fortsetzung. Das wurde heute in einem Video, auch auf dem deutschsprachigen YouTube-Kanal des Streaming-Dienstes bekannt gegeben. Staffel zwei der Mystery-Reihe soll demnach 2017 erscheinen und wird Netflix zufolge neun Folgen umfassen. Während bereits verraten wurde, dass die Autoren Matt und Rose Duffer, ebenso wie die ausführenden Produzenten Shawn Levy und Dan Cohen auch für die weiteren Teile mit von der Partie sind, ist noch unklar, ob auch die Hauptdarsteller zurückkehren.



Im Teaser-Video werden lediglich einige Textschnipsel eingeblendet, darunter Begriffe wie "Das Kürbisfeld", "Der Palast" oder "Der Sturm", Gesichter werden keine gezeigt. "Stranger Things" war der Überraschungs-Hit dieses Jahres. Das Setting der Serie ist in den 1980er Jahren angesiedelt und handelt vom mysteriösen Verschwinden eines kleinen Jungen. Bei der Suche nach ihm tauchen Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene immer tiefer ein in ein Netz aus Regierungsexperimenten und übernatürlichen Ereignissen. Besetzt war die Reihe unter anderem mit Winona Ryder (44) und Matthew Modine (57).



spot on news

— ANZEIGE —