Stones: Konzert für Sturmopfer

Die Opfer des Hurrikanes 'Sandy' bekommen Hilfe von den Rolling Stones. Die Engländer, die gerade den 50. Geburtstag ihrer Band feierten, werden beim Benefizkonzert am 12.12. im New Yorker Madison Square Garden mitmachen.

- Anzeige -

Die Einnahmen des nach dem Veranstaltungsdatum '12-12-12' benannten Konzerts sollen den Millionen Opfern des Hurrikanes zu Gute kommen, der Ende Oktober auch etliche Menschen das Leben gekostet hatte.

— ANZEIGE —