Steven Gätjen: Das schlimmste Date seines Lebens

Steven Gätjen: Das schlimmste Date seines Lebens
Steven Gätjen © Cover Media

Steven Gätjen (43) hat ein unangenehmes Erlebnis aus seiner Jugend verraten.

- Anzeige -

Ein totaler Reinfall!

Der Showmaster ist für seine Liebe zu Filmen bekannt, interviewte bereits zahllose Hollywood-Stars und hatte mit 'Steven liebt Kino' sogar seine eigene Sendung zuerst auf dem Spartensender Tele5 und anschließend auf Pro7. So ist es nicht verwunderlich, dass der in Austin, Texas, geborene Blondschopf auch ein Kino für ein Date aussuchte, als er noch ein Teenager war. Die Wahl fiel auf die Fortsetzung eines Klassikers: 'Karate Kid 2'. Allerdings verlief die Verabredung mit dem Mädchen seiner Träume nicht so wie erwartet – ganz im Gegenteil. "Die Vorstellung war ausverkauft, es gab damals keine Sitzplatzkarten, sondern freie Platzwahl. Als wir ins Kino kamen, war alles komplett voll, bis auf zwei Plätze nebeneinander direkt in der Mitte der Zuschauer. Ich dachte, das wird jetzt der geilste Abend aller Zeiten", erinnerte sich Steven im Gespräch mit der Webseite 'Filmtourismus.de'. Die böse Überraschung für die beiden Heranwachsenden kam, als sie bei den letzten freien Plätzen ankamen. Denn einer der beiden Sitze fehlte komplett: "Dann habe ich zwei Stunden in der Hocke verbracht, hab den Film nicht wirklich genossen und das Mädel, das dabei war, war natürlich auch ziemlich genervt."

Allerdings hat dieses Erlebnis nicht seiner Leidenschaft für Filme geschadet. Derzeit sei er aber vor allem im Serienfieber, wie er verriet und liebe besonders 'Downton Abbey'.

'Steven liebt Kino' läuft allerdings nicht mehr, da der Moderator Anfang dieses Jahres zum ZDF gewechselt war. Dort schätzt man die Talente des Deutsch/Amerikaners, wie Unterhaltungschef Oliver Heidemann in einem Statement erklärt hatte: "Steven Gätjen ist einer der Top-Moderatoren in Deutschland und in vielen unterschiedlichen Genres zu Hause. Ich freue mich sehr, dass wir ihn für uns gewinnen konnten." Mit 'Deutschlands Superhirne' hat Steven Gätjen bereits zwei Ausgaben einer großen Abendshow hinter sich gebracht.

Cover Media

— ANZEIGE —