Steve-O und Kat Von D sind kein Paar mehr

Steve-O und Kat Von D haben sich getrennt
Kat Von D und Steve-O sind kein Paar mehr © Cover Media

Steve-O (41) und Kat Von D (34) gehen ab jetzt getrennte Wege. Er ist der Meister der krassen Aktionen ('Jackass'), sie die Meisterin der Tattoonadel ('LA Ink'), zusammen waren sie wohl eins der exzentrischsten Paare der USA. Doch jetzt ist alles aus:

- Anzeige -

Steve-O und Kat Von D: Liebes-Aus nach 3 Monaten

Steve-O und Kat Von D haben sich laut 'Entertainment Tonight' getrennt und bereits alle Pärchenbilder aus ihren jeweiligen Social-Media-Accounts gelöscht.

Erst im Dezember 2015 hatten der Actionstar und die Künstlerin ihre Liebe offiziell gemacht. Steve-O postete damals ein süßes Foto auf Instagram und punktete mit einer überraschend süßen Liebesbotschaft:

"Ich weiß, wie verrückt es ist, dass ich ein drogen- und alkoholfreier, Hybridauto fahrender, Tiere rettender Veganer, der total auf Meditation steht, geworden bin ... Aber ich bin froh deswegen! Noch glücklicher macht mich allerdings die Tatsache, dass ich so viel Zeit mit einer unfassbar umwerfenden und unglaublich talentierten Frau verbringen darf, die genau so wild ist wie ich und nichts auf die vielen Ecken und Kanten, die ich habe, gibt."

Zu einem Kuss-Foto schrieb Steve-O damals noch verliebt: "Wie kann ich nur so viel Glück haben?!"

Kat Von D kann inzwischen auf eine interessante Liste an Exfreunden zurückblicken - wäre sie Pop-Sirene Taylor Swift (26), würden da sicherlich viele Songs entstehen:

Kat war von 2003 bis 2007 mit Tattoo-Kollegen Oliver Peck verheiratet und datete außerdem den Mötley-Crüe-Bassisten Nikki Sixx (57). Verlobt war sie mit Jesse James (46), dem Ex von Oscarpreisträgerin Sandra Bullock (51), und auch mit DJ Deadmau5 (35). Steve-O soll eine Affäre mit Elisabetta Canalis (37) gehabt haben, die bekanntermaßen beinahe mit Leinwand-Leckerbissen George Clooney (54) vor dem Traualtar gelandet wäre.

Cover Media

— ANZEIGE —