Steve Martin – ein Witzbold auf der Karriereleiter

Schauspieler Steve Martin
Der amerikanische Schauspieler Steve Martin © Russ Einhorn / Splash News

Steve Martin: Von der Uni zur Bühne

Der Komiker und Schauspieler Steve Martin kam am 14. August 1945 als Stephen Glenn Martin im texanischen Waco zur Welt.

- Anzeige -

Nachdem er 1963 die ‚Garden Grove High School‘ abgeschlossen hatte, begann Martin Philosophie und Theaterwissenschaften an der ‚California State University‘ zu studieren, bevor ihn sein Weg zur Bühne führte.

Steve Martin war insgesamt zweimal verheiratet. 1986 heiratete er die Schauspielerin Victoria Tennant, von der er sich 1994 scheiden ließ. Am 28. Juli 2007 ehelichte er die 26 Jahre jüngere Journalistin Anne Stringfield, mit der er im Dezember 2012 zusammen ein Kind bekam.

— ANZEIGE —