'Stepping Out 2015': Jürgen Drews lernt eine neue Seite von Tochter Joelina Drews und Marc Aurel kennen

von
Jürgen Drews lernt Tochter Joelina und Freund Marc Aurel von einer ganz neuen Seite kennen
Jürgen Drews hat Tochter Joelina und ihren Freund Marc Aurel zum ersten Mal im 'Stepping Out-Studio besucht.

Jürgen Drews: "Bin wirklich sprachlos"

Die ersten beiden Sendungen von 'Stepping Out' konnte Jürgen Drews nur im Nachhinein im Internet verfolgen, in der dritten Show hatte sich der Schlagerstar in seinem Terminkalender nun endlich Zeit freigeschaufelt. Und somit erlebte er live im Studio, dass seine Tochter Joelina mit Freund Marc Aurel nicht nur den stolzen Papa umhaute, sondern auch Jurymitglied Joachim Llambi. Der war vom Wiener Walzer der beiden so begeistert, dass er das Paar mit neun Punkten für Marc Aurel und zehn Punkten für Joelina belohnte. "Ich lerne unsere Tochter von einer Seite kennen, die ich vorher noch nicht kannte. Ich bin wirklich sprachlos", schwärmt der 70-Jährige nach der Show im Interview mit VIP.de. "Als ich gemerkt habe, dass sie den ersten Tanz durch hatten, stand mir der Mund offen."

- Anzeige -

Und die beiden selbst konnten ihr Glück nach der Show auch kaum glauben: "Das ist wirklich alles so unglaublich", jubeln Joelina und Marc. "Ich hätte damit nicht in meinen Träumen gerechnet, weil ich Bammel vor dem Wiener Walzer hatte", so Joelina. "Ich habe mich damit am Anfang wirklich schwer getan. Ich bin echt geflasht und mein Papa hat angefangen zu weinen."

Joelina & Marc Aurel: "Ein magischer Walzer"
Joelina & Marc Aurel: "Ein magischer Walzer" Stepping Out 2015: Dritte Liveshow 00:08:29
00:00 | 00:08:29

Wegen Tochter Joelina kämpft Jürgen Drews mit den Tränen

Joelina Drews und Marc Aurel machen auf dem Tanzparkett bei 'Stepping Out' eine super Figur
Joelina Drews und Marc Aurel machen auf dem Tanzparkett eine super Figur. © Patrick Hoffmann/WENN.com, PH3

Papa Jürgen Drews konnte seinen Stolz bereits vor der Sendung kaum in Worte fassen: "Ich bin ganz schön daneben", gesteht er kurz vor der Show im Interview mit VIP.de. "Ich habe Joelina bei den Proben gesehen ...", schluckt er, "da sind mir die Tränen gekommen, so wie es gerade wieder passiert," erzählt er mit glänzenden Augen. Und Drews freut sich aus einem ganz bestimmten Grund für seine Tochter: "Sie wollte immer aus dem Windschatten von mir raus und jetzt schlägt sie sich hier auch noch so gut."

Doch von nix kommt bekanntlich nix: "Ich weiß, wie hart die beiden trainieren", erzählt Ramona Drews. "Und was für einen Ehrgeiz die beiden plötzlich entwickelt haben, das ist unglaublich." Na das sieht doch so aus, als könnten wir von Joelina und Marc Aurel noch so einiges erwarten.

— ANZEIGE —