Startet 'One Direction'-Star Harry Styles bald als Solokünstler durch?

Startet Harry Styles als Solokünstler durch?
Harry Styles © Cover Media

Harry Styles (22) arbeitet offenbar an eigenen Songs.

- Anzeige -

Ohne One Direction

Ob das ein gutes Omen für die Zukunft von One Direction ist? Die beliebte Boyband ('Story of My Life') befindet sich gerade in einer längeren Schaffenspause, aber Harry und seine Mitstreiter haben bisher immer beteuert, dass sie danach auf jeden Fall wieder gemeinsam Musik machen werden. Wie sein Kumpel Johnny McDaid (39), Gitarrist bei Snow Patrol, nun aber durchblicken ließ, hat der smarte Brite offensichtlich doch den Plan, sich auch als Solokünstler zu etablieren.

"Er ist wirklich authentisch und hat eine unglaubliche Stimme, also haben wir viele Songs geschrieben. Wir schreiben schon seit Jahren Songs zusammen", verriet der Musiker gegenüber 'Press Association'. "Ich bin echt begeistert, wie er momentan klingt. Er ist so ein Talent. Ich glaube, die Welt wird echt schockiert über das sein, was er sich ausgedacht hat."

Harry selbst hat sich bisher nicht zu Plänen über eine mögliche Solokarriere geäußert und auch im Studio waren die beiden noch nicht. "Ich war mit Harry noch nie in einem Studio, wir hängen einfach in seinem Haus oder meinem rum oder treffen uns irgendwo und bauen in einem Wohnzimmer auf", zeigte sich Johnny begeistert. "Das ist einfach die Art, wie er es gerne macht und wie ich es gerne mache. Das heißt, wir können Essen bestellen und Ideen austauschen."

Ob die Welt dieses neue Material von Harry Styles also jemals zu hören bekommt, wird sich wohl erst noch zeigen.

Cover Media

— ANZEIGE —