Twittern

Neues 'Jacko lebt'-Video - die wahre Geschichte!

So entstand das Jackson-Fake-Video

Damit hatte RTL Explosiv nicht gerechnet. Es ist nur ein paar Wochen her, dass im Internet die ersten Verschwörungstheorien auftauchten und viele sich die Frage stellten, ob Michael Jackson noch leben könnte. Eine kühne Theorie, immerhin werden täglich neue stichhaltige Beweise für Jackos Tod geliefert.



Doch was passiert, wenn ein offensichtlich falsches Video den King of Pop nach seinem Tod zeigt? RTL Explosiv hat den Test gemacht und ein ' falsches Video ' produziert, das die These nahelegt, Michael Jackson könne noch leben. Explosiv hat den Clip dann ins Netz gestellt, um dessen Weg zu verfolgen: Wie schnell verbreitet sich ein solches Video? Wie gehen die Medien weltweit damit um? Wer ist sofort bereit, alles zu glauben, was er da angeblich sieht? Steigen Verschwörungstheoretiker darauf ein?



Genau das wollte RTL Explosiv testen - man kann es gewagt finden, aber letztlich ist das Magazin nur auf einen Zug voller Gerüchte aufgesprungen, der längst schon losgefahren war. Und die Resonanz war überwältigend: Hunderttausende haben den Clip bislang angeklickt. 21 Prozent halten die Wackelbilder angeblich sogar für echt.



Hier ist die ganze Geschichte im Video:


Michael Jackson lebt? So entstand das Fake-Video

 
Fotos: Splash News, WENN Entertainment, GettyImages, dpa
Michael Jackson lebt Video - © 2014 RTL interactive GmbH