Hollywood Blog by Jessica Mazur

Stars machen sich fit für den Sommer

Stars machen sich fit für den Sommer
Stars machen sich fit für den Sommer

von Jessica Mazur

Happy Memorial Day, Everybody! Wie immer am letzten Montag im Mai, gedachten die Amerikaner auch heute wieder ihrer im Dienst gefallenen Soldaten. Zumindest offiziell, denn inoffiziell steht dieser Feiertag bei den Amis für etwas ganz anderes: Der Memorial Day markiert nämlich den Sommeranfang! Hier in LA, wo die Temperaturen mittlerweile die 25 Grad Marke locker erreichen, bedeutete das, dass die Menschen haufenweise in Richtung Beach pilgerten und die BBQ Grills das ganze Wochenende auf Hochtouren liefen. Da machten auch die Promis keine Ausnahme. Brad und Angie genossen das schöne Wetter am Wochenende am Strand von Malibu, Jessica Alba machte es sich mit ihrer Familie am Pool eines Strandhotels in Newport Beach bequem, und selbst Lindsay Lohan ließ sich ausnahmsweise mal bei Tageslicht in der Öffentlichkeit sehen und hing samt Alkoholmessgerät am Strand von Venice Beach ab. Summerfeeling wohin das Auge reicht!

- Anzeige -

Der Beginn der Summer-Season bedeutet natürlich auch: wer jetzt noch nicht in shape" ist im Size Zero Land muss sich sputen! Mit schulterfreien Tops, Jeansshorts und Bikinis lässt sich nicht viel kaschieren. Und schließlich wissen wir alle, in Hollywood gilt You are what you weigh" ;-).

Kein Wunder also, dass die Fitness Studios der Stadt derzeit mal wieder besonders überfüllt sind. Und wie in jedem Jahr, gibt es natürlich auch im Sommer 2010 eine neue Trendsportart in Hollywood. Das Must Do" der Saison ist PILOXING". Piloxing" ist, wie es der Name bereits vermuten lässt, eine Mischung aus Pilates und Boxing. Ein paar US Gyms boten die Piloxing Classes" bereits im letzten Jahr an, doch erst in diesem Sommer hat sich das Work Out zum Trendsport Number One entwickelt. LA´s Frauen, darunter auch Celebrities wie Hilary Duff, Vanessa Hudgens oder Ashley Tisdale, rennen derzeit in Scharen zu den Piloxing Stunden, wo sie abwechselnd Ausdauer fördernde Boxbewegungen und Pilates-Moves zu den Anweisungen von Piloxing-Queen Viveca Jensen oder anderen Trainern absolvieren. Und obwohl der Mai bereits vorüber ist, soll der Ich will im Sommer 2010 fit sein" Zug dank Piloxing noch nicht abgefahren sein. Während einer Stunde Piloxing verbrennt man nämlich bis zu 800 Kalorien (kein Wunder also, dass Hollywood so heiß darauf ist), und die US Presse ist derzeit voll mit Erfolgsgeschichten von Frauen, bei denen die Pfunde dank der neuen Trendsportart angeblich schmolzen, wie Butter unter der kalifornischen Sonne.

Ich selber habe Piloxing bislang noch nicht ausprobiert, aber ich denke, ich werde mir das neue Work Out demnächst auch einmal anschauen. Laut den Frauen in meinem Bekanntenkreis soll das Ganze nämlich tatsächlich fitter machen und obendrein auch noch Spaß bringen. Außerdem will Frau ja schließlich mitreden können, wenn das Thema Trendsportart 2010" diskutiert wird. Hier in Hollywood schließlich a very important subject"...;-)

Viele Grüße aus Lalaland sendet Jessica Mazur.

 

Stars machen sich fit für den Sommer
© Bild: Jessica Mazur