"Star Trek Beyond": Actionreicher erster Trailer

"Star Trek Beyond": Actionreicher erster Trailer
Eine noch namenlose Alien-Kriegerin (Sofia Boutella) und Captain Kirk (Chris Pine) im ersten "Star Trek Beyond"-Trailer © youtube.com/user/Paramount [Screenshot]

Zurzeit ist alle Welt im "Star Wars"-Fieber, doch der nächste Science-Fiction-Hype steht schon in den Startlöchern: Paramount Pictures hat den ersten Trailer zu "Star Trek Beyond" veröffentlicht, dem dritten Teil seit dem Neustart der Saga. Während J. J. Abrams (49) ins "Star Wars"-Universum aufgebrochen ist, wurde Justin Lin (44) auf den Regiestuhl gebeamt. Zuvor hatte er vier Teile der "Fast & Furious"-Reihe inszeniert.

- Anzeige -

Erster Blick auf neue Figuren

 

Die Handschrift des Action-Spezialisten ist schon im Trailer deutlich spürbar: Es gibt rasende Raumschiffe, akrobatische Kampfeinlagen und schnelle Motorräder. Von der Handlung lässt sich erahnen, dass die Enterprise schwer demoliert und ihre Crew auf einem unwirtlichen Planeten gefangen genommen wird. Außerdem werden zwei neue Charaktere vorgestellt: Idris Elba (43) gibt einen schuppigen Alien-Bösewicht, Tänzerin Sofia Boutella (33) steht in der Rolle einer blassen außerirdischen Kriegerin offenbar auf der Seite von Kirk (Chris Pine) und Co.

"Star Trek Beyond" soll am 21. Juli 2016 seine Deutschland-Premiere feiern.

spot on news

— ANZEIGE —