Star-Designer Guido Maria Kretschmer: "Ich würde gerne ein Kind bekommen"

Guido Maria Kretschmer möchte ein Baby bekommen
Guido Maria Kretschmer würde gerne mal ein Baby zur Welt bringen © Jubiläum: 500. Folge

Wehenschmerzen und Schwangerschaftsstreifen

Wehenschmerzen und Schwangerschaftsstreifen. Es ist schwer vorstellbar, dass es Männer gibt, die sich wünschen, ein Baby zu bekommen. Guido Maria Kretschmer ist so einer, das hat er im Interview mit 'RTL Exclusiv' verraten. Denn auf die Frage, was er machen würde, wenn er einen Tag lang eine Frau wäre, antwortet er:

- Anzeige -

"Ich würde gerne ein Kind bekommen. Dieses Gefühl – ich war zweimal in meinem Leben dabei, als Frauen geboren haben – das ist das Kreativste und Großartigste, was ich in meinem Leben gesehen habe. Dann machte es ‚plopp‘ und dann kommt dieser neue Mensch raus."

Dieser Wunsch wird sich so wohl nie erfüllen - Kretschmer und sein Mann Frank Mutters sind kinderlos. Doch für den Tag als Frau gäbe es auch noch ein paar Sonderwünsche. "An dem Tag möchte ich nicht mehr instruieren, wenn’s geht. Das wäre auch noch ein Wunsch von mir. Es sollte ein freier Tag sein, gut drauf, im Sommer oder so“, lacht er.

Erstmal hat der Designer für einen Kaugummihersteller eine limitierte Tasche zur Welt gebracht. Für einen wie ihn wohl kaum eine schwere Geburt.

— ANZEIGE —