Spruch des Tages

Spruch des Tages
Robert De Niro hält ganz offensichtlich nichts von Donald Trump © taniavolobueva / Shutterstock.com, SpotOn
- Anzeige -

De Niro attackiert Trump

"Ich würde ihm gerne ins Gesicht schlagen!"

Verbalattacke gegen Donald Trump: Hollywood-Legende Robert De Niro (73, "Dirty Grandpa") hat den US-Präsidentschaftskandidaten in einem Video für die US-Show "The Kelly File" scharf angegriffen. Er bezeichnete ihn dabei als "so offensichtlich dumm" und "Schande für das Land". Außerdem sagte De Niro: "Er spricht davon, anderen Menschen gern ins Gesicht schlagen zu wollen? Nun, ich würde ihm gerne ins Gesicht schlagen." Eine klare Ansage! Wen der Schauspieler im November (nicht) wählen wird, dürfte damit wohl auch klar sein...

spot on news

— ANZEIGE —