Spruch des Tages

Spruch des Tages
Für seine Rolle in "The Hateful Eight" ließ sich Kurt Russell einen Schnurrbart wachsen - Goldie Hawn fand das gar nicht gut © John Shearer/Invision/AP

"Ich habe mich die ganze Zeit gefragt: 'Wo sind bloß seine Lippen?' Ich habe seinen Mund für eineinhalb Jahre nicht gesehen."

- Anzeige -

Goldie Hawn mag keine Bärte

Die Schauspieler Goldie Hawn (70, "Groupies Forever") und Kurt Russell (64, "Fast and Furious 7") sind seit dreißig Jahren ein Paar und immer noch glücklich wie am ersten Tag. Dennoch stand das Paar bis vor kurzem vor einer haarigen Herausforderung - die auch ihr Liebesleben beeinflusste. Für seine Rolle im Tarantino-Film "The Hatefull Eight" musste sich Kurt Russell einen Schnurrbart wachsen lassen. Seine langjährige Lebensgefährtin war davon jedoch gar nicht begeistert, wie sie im Gespräch mit "Entertainment Tonight" verriet. "Russells Gesichtsbehaarung war nicht nur eine modische Entscheidung, es war auch ein Lifestyle." Mittlerweile ist der Bart aber verschwunden.



spot on news

— ANZEIGE —