Spruch des Tages

Susan Sarandon gibt Marihuana-Tipps
Susan Sarandon setzt sich für die Cannabis-Legalisierung ein © Richard Shotwell/Invision/AP

"Gras hilft euch, von einem beschäftigen Leben auszuspannen. Aber ihr werdet nie ein erfülltes Leben haben, wenn ihr dauernd bekifft seid."

- Anzeige -

Susan Sarandon gibt Marihuana-Tipps

Diesen Rat gab Schauspielerin Susan Sarandon (68, "Snitch") ihren Kindern mit auf den Weg, wie sie der Zeitschrift "High Times" erzählt. Der Hollywood-Star setzt sich seit Jahren für die Legalisierung von Marihuana ein und wirbt für einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Droge. Sarandon selbst habe sie sogar schon bei der Arbeit geholfen: "Ich habe nie high gedreht, aber ich habe so Drehbücher gelesen. Das hat mir eine andere Perspektive verschafft", sagt die Oscar-Preisträgerin. Im Übrigen ist sie davon überzeugt, dass "die Welt ein besserer Ort wäre", wenn die Leute Marihuana statt Alkohol konsumieren würden.

— ANZEIGE —