Spielt Justin Bieber bei 'Zoolander 2' mit?

Spielt Justin Bieber bei 'Zoolander 2' mit?
Ben Stiller und Justin Bieber © Cover Media

Justin Bieber (21) hat anscheinend einen Gastauftritt in 'Zoolander 2'. Der Sänger ('Baby') kennt sich mit Selfies und Fotos aus, teilt regelmäßig mit seinen Fans auf Instagram und Twitter Schnappschüsse aus seinem Leben. Jetzt sorgte er mit einem ganz besonderen Bild für Aufmerksamkeit:

- Anzeige -

Modelpose und Schmollmund

Die Aufnahme zeigte den Kanadier mit keinem Geringeren als Hollywoodstar Ben Stiller (49, 'Nachts im Museum') in seiner Rolle als männliches Model Zoolander, der zurzeit an der Fortsetzung zur gleichnamigen Kultkomödie aus dem Jahr 2001 arbeitet.

Auf dem Schwarz-Weiß-Bild, das Justin auf Instagram postete, stehen sich der Musiker und der Schauspieler gegenüber und starren sich mit Schmollmund gegenseitig an. Darunter schrieb Justin Bieber "Zoolander 2" und erklärte in einem Hashtag, dass es sich bei seiner Frisur nur um eine Perücke und keinen neuen Schnitt handele - auf dem Foto sind seine Haare nämlich wieder dunkler und kürzer, als sie der momentan blonde Sänger trägt.

Die Dreharbeiten zu 'Zoolander 2', in dem Ben Stiller erneut in die Haut des eitlen Models Derek Zoolander schlüpft, laufen zurzeit in Rom auf Hochtouren. Wie italienische Medien berichteten, flog Justin Bieber extra in die Hauptstadt ein, um ein Cameo für den Streifen zu filmen. Das von ihm selbst gepostete Bild scheint jetzt der Beweis zu sein. Das Geheimnis darum, ob der Chartstürmer wirklich eine Rolle in 'Zoolander 2' hat, wird sich leider erst im nächsten Jahr lüften: Dann soll die Komödie ins Kino kommen.

Justin selbst ist momentan wieder schwer beschäftigt. Nachdem er in letzter Zeit eher mit Skandalen und Eskapaden für Schlagzeilen sorgte, will er endlich wieder mit seiner Musik auf sich aufmerksam machen. Momentan arbeitet er fleißig an seinem nächsten Album, seine neue Single 'Where Are U Now', die in Kollaboration mit den DJs Skrillex (27, 'Bangarang') und Diplo (36, 'Revolution') entstand, ist darauf schon mal ein Vorgeschmack.

Das Video zu dem Song soll Justin Bieber ebenfalls in Rom drehen.

Cover Media

— ANZEIGE —