Hollywood Blog by Jessica Mazur

Speckig und wie Gott ihn schuf: Bloom und Kerr bekommen nackten Besuch

Speckig und wie Gott ihn schuf: Bloom und Kerr bekommen nackten Besuch
Speckig und wie Gott ihn schuf: Bloom und Kerr bekommen nackten Besuch © Bildquelle: Wenn

von Jessica Mazur

Stell Dir vor, du verlässt an einem sonnigen Sonntagnachmittag nichtsahnend dein Haus, und ein nackter Mann liegt auf der Straße. Braucht doch kein Mensch, oder? Ist aber so passiert. Vor zwei Tagen in den Hollywood Hills. Direkt vor der Haustür von Orlando Bloom und Miranda Kerr. Warum? Das fragen sich die beiden wohl auch. Denn was der Mann wollte, ist bislang nicht ganz klar. Bekannt ist nur, dass der Typ splitterfasernackt in einer der schönsten Wohnlagen in LA auftauchte: Outpost Estate.

- Anzeige -

Outpost Estate liegt direkt zwischen Hollywood Boulevard und Mullholland Drive. Die Gegend ist besonders beliebt, weil sie nur wenige Autominuten vom 'Hollywood Zirkus' entfernt ist und trotzdem total idyllisch im Grünen liegt. Kein Wunder also, dass Oupost Estate auch bei vielen Celebritys total angesagt ist. Keine Ahnung, ob dem Mann zu warm war - immerhin hatten wir hier am Wochenende in LA knackige 28 Grad - oder, ob er vergessen hat, sich nach dem Duschen wieder anzuziehen...

Auf jeden Fall hielt er es wohl für eine gute Idee, wie Gott ihn schuf durch die poshe Wohngegend zu schlurfen. Dumm nur, dass die teilweise prominenten Anwohner - in Outpost Estate wohnen neben Bloom und Kerr u.a. auch noch Will Ferrell, Jason Statham, Laura Dern, sowie die frisch rasierte Charlize Theron mit Baby Jackson - die Idee weniger gelungen fanden und die Cops riefen. Als die vorfuhren rief 'Naked Man' aus vollem Halse Ich bin voll auf Drogen! und sprang kopfüber in den nächstbesten Busch. Ein super Versteck! Die Cops fanden ihn aber trotzdem und steckten seinen nackten Po hinter Schloss und Riegel. Ob der Mann mittlerweile wieder auf freiem, aber hoffentlich nicht nacktem Fuß ist, ist nicht bekannt...

Was für eine verrückte Geschichte. Die mal wieder deutlich macht: Kinder, lasst die Hände von den Drogen. Den hiesigen Medien zufolge, haben sich Orlando Bloom und Miranda Kerr bislang nicht zu dem nackten Mann vor ihrer Tür geäußert. Doch eins ist klar, wären sie am Sonntag tatsächlich vor die Tür getreten und hätten den Typen gesehen, sie wären SCHOCKIERT gewesen. Der Mann war nicht nur nackt, er hatte auch die eine oder andere Speckfalte am Bauch. Wuääh! Ein wirklich unzumutbarer Anblick für die Hollywood-Stars. Speckfalten kriegen die ja sonst nie zu sehen...

Viele Grüße aus Lalaland sendet Jessica Mazur.

Speckig und wie Gott ihn schuf: Bloom und Kerr bekommen nackten Besuch
© Bild: Jessica Mazur