Spears: Millionen-Deal für 'X Factor'

Jetzt ist es offiziell: Popstar Britney Spears wird TV-Jurorin bei der US-Castingshow 'The X Factor'. Die 30-Jährige soll den Vertrag bereits unterzeichnet haben, wie die TV-Sendung 'E!News' berichtet. Demnach soll die Sängerin für eine Staffel stolze 15 Millionen US-Dollar (umge-rechnet 12 Millionen Euro) erhalten.

- Anzeige -

"Britney ist extrem begeistert", so der Insider. Britney und Juror-Kollege Simon Cowell sollen sich sehr auf die Zusammenarbeit freuen.

— ANZEIGE —