Spannende Dinge, die Sie noch nicht über Sophie Ellis-Bextor wussten

Spannende Fakten über Sophie Ellis-Bextor
Sängerin und Songwriterin Sophie Ellis-Bextor © dpa, Ursula Düren

Spannende Fakten zur Schauspielerin

Ihr Mann spielte ursprünglich in der gleichen Band wie sie. Heute ist er Bassist bei ‘The Feeling‘.

- Anzeige -

Ihre Mutter war Moderatorin der bekannten BBC-Kinderserie ‘Blue Peter‘.

Ihr Vater ist Filmregisseur und hat an zahlreichen ihrer eigenen Musikvideos mitgearbeitet.

Nach dem Ende von ‘theaudience‘ arbeitete sie einige Zeit als Model.

Unter dem Pseudonym ‘Mademoiselle E.B.‘ sang Sophie Ellis-Bextor 2005 zudem ‘Just My Good Time‘.

Ihr erstes Album ‘Read my Lips‘ und die daraus stammenden Singleauskopplungen wurde mit zahlreichen Auszeichnungen honoriert. Dazu zählen der ‘Ericsson Musik Award‘ im Jahr 2000 für die ‘Beste Single‘. 2002 folgte der ‘UK-Showbusiness Award’ für ‘Recording Artist Of The Year’ und der ‘National Music Award’ sowie der ‘Edison Music Award’ für das ‘Beste Dance-Album’.

Bei ihrem vierten Album zogen die Titel ‘Make a Scene‘ und ‘Cut Straight to the Heart‘ die größte Aufmerksamkeit auf sich.

Wenn Sie auch weiterhin alle Neuigkeiten aus dem Privatleben und über die Karriere von Sophie Ellis-Bextor erfahren wollen, lesen Sie regelmäßig unsere Star-News auf vip.de.

— ANZEIGE —