Sophia Thomalla: "Meine Beine sind natürliche Kunstwerke"

Sophia Thomalla sammelt Tattoos fast überall auf ihrem Körper
Sophia Thomalla sammelt Tattoos fast überall auf ihrem Körper © Instagram

"Meine Beine sind natürliche Kunstwerke! Die kann man sich nicht schöner malen", findet Sophia Thomalla (26). An Selbstbewusstsein fehlt es der Promitochter, die beruflich in die Fußstapfen ihrer schauspielernden Mama Simone Thomalla tritt, nicht. Geäußert hat die Aktrice dieses Lob an ihre Beine im Zusammenhang mit ihrer Leidenschaft für Tätowierungen.

- Anzeige -

An ihren Beinen würde sich Sophia Thomalla nicht tätowieren lassen

Im Interview mit der 'Bild'-Zeitung scherzte die Schauspielerin über Körperteile, die sie von Tattoos verschonen wolle: vor allem ihrem Beine. Ansonsten sei ja noch genug Platz: "Wenn ich mir nochmal was stechen lassen sollte, dann vielleicht auf dem Rücken", verriet Thomalla.

Ob sie den in der neuen Tattoo-Show 'Pain & Fame' verzieren lässt? Die Antwort gibt es ab September auf Sixx, wo sich Thomalla auf die Suche nach dem besten Tätowierer Deutschlands macht.

spot on news

— ANZEIGE —