Sophia Loren ist nun Ehrenbürgerin von Neapel

Sophia Loren ist nun Ehrenbürgerin von Neapel
Sophia Loren bei ihrer Ernennung zur Ehrenbürgerin von Neapel © imago/Italy Photo Press

Die italienische Hollywood-Diva Sophia Loren (81) ist zur Ehrenbürgerin von Neapel ernannt worden - das gab die Stadtverwaltung auf ihrer Homepage bekannt und teilte zahlreiche Bilder der Feierlichkeiten auf der zugehörigen Facebook-Seite. Verliehen wurde "La Loren" der Titel von Neapels Bürgermeister Luigi de Magistris im Beisein von 500 Bürgern. Sophia Loren sei "der Körper, das Herz und der Kopf von Neapel", twitterte der Bürgermeister im Anschluss.

- Anzeige -

"Ich fühle so viel Liebe"

Die italienische Hollywood-Diva wuchs in einer Kleinstadt bei Neapel auf und schaffte es, trotz ihrer Herkunft aus ärmlichen Verhältnissen, eine der größten Schauspielerinnen der 1960er Jahre zu werden. Viele ihrer Filme spielen zudem in Neapel. "Es fällt mir nicht leicht, heute zu sprechen. Ich fühle so viel Liebe", äußerte sie sich ergriffen in ihrer Dankesrede.



spot on news

— ANZEIGE —