Sonja Zietlow versteigert erneut ihre Dschungel-Outfits

Sonja Zietlow versteigert erneut ihre Dschungel-Outfits
Moderatorin Sonja Zietlow versteigert wieder ihre Outfits für den guten Zweck © obs/United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH

Auch in diesem Jahr werden die Dschungel-Outfits der RTL-Moderatorin Sonja Zietlow (47) in einer Versteigerung angeboten. Mithilfe der Erlöse unterstützt Zietlow auch in der zehnten Staffel der Erfolgsshow "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" gemeinsam mit dem Auktionsportal United Charity Kinderhilfsprojekte. Ab Montag, den 18. Januar, haben Fans auf www.unitedcharity.de die Möglichkeit, die Original-Outfits und Accessoires aus der Dschungel-Show zu ersteigern.

Zum vierten Mal in Folge

Zum Start der Auktionen rund um die Reality-Show liegen zwei Tuniken sowie eine Kette von Zietlow unter dem virtuellen Hammer. Wie in den vergangenen vier Jahren fließen 100 Prozent der Auktionserlöse in die von Zietlow gegründete Stiftung Beschützerinstinkte e.V. Seit 2008 fördert die gemeinnützige Organisation unter dem Motto "Hunde helfen Kindern" die tiergestützte Intervention mit Hund für Kinder mit Beeinträchtigungen.



spot on news

— ANZEIGE —