Sonja Gerhardt: 'Ku'Damm 56'-Darstellerin will ihre Familie weniger belasten

Sonja Gerhardt: Ich will mich stärker lösen
Sonja Gerhardt © Cover Media

Sonja Gerhardt (26) möchte ihre Eltern in Zukunft weniger mit ihren Problemen belasten.

- Anzeige -

Enge Familienbande

Der Dreiteiler 'Ku'Damm 56' läuft derzeit im ZDF [20./21./23. März] und handelt von einer dramatischen Familiengeschichte in den 1950er Jahren. Dreh- und Angelpunkt der Geschichte ist die Tanzschule 'Galant' am Berliner Kurfürstendamm im Jahr 1956, in der zwei Welten aufeinander prallen: Die Tanzschulbesitzerin (Claudia Micheksen, 47) ist Mutter dreier Töchter, denen sie die konservativen Werte der damaligen Gesellschaft aufzwingen will. Während sich Helga (Maria Ehrich, 23) und Eva (Emilia Schüle, 23) beugen, eckt Monika massiv an. In die Rolle der Monika schlüpft Nachwuchsstar Sonja Gerhardt ('Deutschland 83'), die nun im 'Bild.de'-Interview über die Beziehung zu ihrer eigenen Mutter sprach: "Ich habe mich bis heute noch nicht komplett gelöst. Ich wohne zwar alleine, aber meine Mutter ist immer noch meine engste Bezugsperson", verriet sie.

Allerdings möchte sie sich in Zukunft stärker von ihrer Familie lösen und sie nicht ständig mit irgendwelchen kleinen Problemen behelligen: "Ich möchte meine Eltern mit bestimmten Fragen oder Angelegenheiten einfach nicht mehr belasten", fügte sie hinzu.

Von den drei Töchtern ist Sonjas Charakter derjenige, der die größte Entwicklung durchmacht. Im Laufe des Dreiteilers entwickelt sie sich vom schüchternen Mädchen zur starken Frau, die für ihre Rechte kämpft. In ihre Rolle konnte sich Sonja gut hineinversetzen, ob sie selbst so viel Mut aufgebracht und wie Monika gehandelt hätte, wüsste sie jedoch nicht: "Ich kann ihre Handlungen größtenteils gut nachvollziehen. Sie ist eine mutige junge Frau mit einem starken Charakter. Ich weiß allerdings nicht, ob ich damals so mutig gewesen wäre. Aber ich glaube schon, dass ich zumindest probiert hätte, für mehr Frauenrechte zu kämpfen", berichtete sie im 'Gala'-Interview.

Am 23. März läuft der dritte Teil der Miniserie 'Ku'damm 56' mit Sonja Gerhardt um 20:15 Uhr im ZDF.

Cover Media

— ANZEIGE —