Sofia Vergaras Hochzeitswochenende startet

Sofia Vergaras Hochzeitswochenende startet
Wie Sofia Vergaras Brautkleid aussieht, wissen wir noch nicht. Doch in weißer Spitze scheint sie ihrem Liebsten zu gefallen! © Eric Charbonneau/Invision/AP

Klotzen statt kleckern. So oder so ähnlich könnte das Hochzeitsmotto von Sofia Vergara (43, "Modern Family") und ihrem Verlobtem Joe Manganiello (38, "Magic Mike") lauten. Denn statt einer gewöhnlichen Feier, richtet das Paar dieses Wochenende eine mehrtägige Sause aus, die seinesgleichen sucht. Schon am Donnerstagnachmittag trafen dazu die ersten Gäste in Floridas Top-Hotel "The Breakers Palm Beach" ein.

- Anzeige -

Feier soll privat bleiben

Auch wenn es sich dabei laut "E! News" hauptsächlich um Familienmitglieder handeln soll, fand zur Einstimmung schon Mal ein Cocktail-Empfang am eigenen Privat-Strand statt. Es wird aber noch mehr. Bis zur eigentlichen Trauung am Samstag werden im Ganzen 400 Gäste erwartet - unter anderem natürlich auch viele Promi-Freunde des Paares. Insgesamt seien über 100 Zimmer im Luxus-Hotel und 50 Privatunterkünfte gebucht.

 

Es herrscht Handy-Verbot

 

Weitere Details sind bisher allerdings kaum bekannt, denn den genauen Ablauf hielten Vergara und Manganiello weitestgehend geheim. Und auch unter den eingeladenen Freunden gibt es bis jetzt keine Plaudertaschen. Vollkommenes Vertrauen scheint ihnen das Hochzeitspaar deswegen trotzdem nicht entgegen zu bringen. Angeblich müssen alle Anwesenden vor Beginn der Partys ihre Handys abgeben. Auf die schon obligatorisch gewordenen Selfies müssen sie also leider verzichten - und wir auf exklusive Einblicke hinter die Kulissen. Schade eigentlich!

spot on news

— ANZEIGE —