Sofia Vergara: Wo findet die Hochzeit statt?

Sofia Vergara: Wo findet die Hochzeit statt?
Sofia Vergara © Cover Media

Sofia Vergara (42) träumt von einer Hochzeit außerhalb der USA.

- Anzeige -

Nicht in Los Angeles

Im Dezember 2014 verlobten sich die Schauspielerin ('Modern Family') und ihr Kollege (38, 'True Blood'). Das Ja-Wort wollen sich die beiden nun nicht auf heimischem Boden, sondern außerhalb der USA geben. "Reiseziel!", verriet Sofia im Interview mit 'ET Online' auf die Frage, ob sie in heimischen Gefilden oder im Ausland heiraten werden. "Ich möchte, dass alle Leute aus Kolumbien, Südamerika und Europa es zur Hochzeit schaffen und Los Angeles ist sehr weit weg von allem."

Ein zünftiger Junggesellinnenabschied kommt für die hübsche Kolumbianerin allerdings nicht infrage. "In Südamerika gibt es keine Junggesellinnenabschiede. Das werde ich nicht machen", fügte sie hinzu.

Die Schauspielerin sprach mit der Publikation bei dem 'Skinny Cow Speakeasy Event' in Los Angeles. Skinny Cow startete eine Initiative, in deren Zuge Frauen über ihr Erfolgsrezept für ein erfülltes Leben sprechen. Sofia lernte schon früh, wie sie ihr Leben in vollen Zügen genießen kann: "Ich weiß nicht, ob es mir jemand gesagt hat, oder ob ich es selbst herausgefunden habe… Aber ich finde, dass man ein 'Nein' niemals persönlich nehmen sollte. Das ist sehr wichtig, wenn man etwas probiert, das außerhalb seines Komfortbereichs liegt… wenn man zum Beispiel Schauspielerin oder Musikerin werden möchte. Es wird immer viele Leute geben, die 'Nein' zu einem sagen - nicht, weil man nicht hübsch oder talentiert oder gut genug ist, sondern einfach nur deshalb, weil man nicht die Richtige für die Rolle war… deshalb sollte ein 'Nein' niemanden entmutigen, weiterzumachen und es zu versuchen", riet Sofia Vergara.

Cover Media

— ANZEIGE —